Über uns 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. Noch mehr freuen wir uns natürlich, wenn Sie uns in unserem Geschäft, dem kleinsten Laden in Lechbruck,  besuchen!


Mein Name ist Bianka-Maria Köpf und ich bin eine echte "Lecherin", also in Lechbruck geboren und aufgewachsen. Obwohl ich an Gott und der Welt interessiert, weltoffen und aufgeschlossen gegenüber allem Neuen bin, bin ich gleichzeitig auch tief verbunden mit meiner Heimat: mit Lechbruck, dem Pfaffenwinkel und Bayern.

Hanspeter und Martha Bilgeri (beim Feiern meiner 5jährigen Geschäftsübernahme)

Seit 2007 führe ich den alteingesessenen Laden der Familie Bilgeri, den es seit den Nachkriegsjahren in Lechbruck gibt. Noch heute sagen die Einheimischen, dass sie "zum Bilgeri" gehen, wenn sie in meinem Geschäft einkaufen.

So hat sich mein Laden über die Jahre zum Treffpunkt für einen Ratsch und zum Austausch  von Neuigkeiten, den kleinen und großen Begebenheiten aus dem Leben meiner Kunden und unserem Dorf entwickelt.  Und genau das genieße ich: zur kleinen "Instanz" für das Zwischenmenschliche im Alltag geworden zu sein.

Und mit einem Augenzwinkern kokettiere ich sehr gerne mit all den Eigenschaften, die mein Laden repräsentiert ... und drücke dies mit dem neuen Namen "d'Tandlerin z'Lech" gerne aus.

Bianka mit Martha Bilgeri